Nachwuchsförderung

Das VDCO Förderprogramm mit den VDCO edu-Points

Die VDCO hat zum Jahresbeginn 2018 mit den VDCO edu-Points ein Förderprogramm für Studierende deutschsprachiger Hochschulen ins Leben gerufen.
Die Abkürzung edu steht für education aus dem Englischen übersetzt ´Ausbildung, Fortbildung` und unterstreicht den Sinn der Kampagne:
Mit einer gemeinsamen Beteiligung kann die VDCO gezielt den Nachwuchs unterstützen.

Mit den Einnahmen der edu-Points finanziert die VDCO das jährlich geplante VDCO Young Studi-Forum, ein jährliches Treffen für Studierende an einer Hochschule „OptoMEETry“ sowie die VDCO Symposien mit Kolloquien der Hochschulen.

Neben des zusätzlichen fachlichen Austauschs und der Fortbildung wird mit dem regelmäßigen Treffen ein Netzwerk unter den jungen Optometrist*innen geschaffen, welches sich vielseitig mit den Fragen der Zukunft der Optometrie beschäftigt.

 

Die VDCO bedankt sich herzlich bei der Industrie und den zahlreichen privaten Unterstützern, für den Kauf der VDCO edu-Points Jahr. Dank Ihnen ist es den Studierenden und Meisterschüler*innen der Brache möglich kostengünstig die SICHT.KONTAKTE besuchen zu können.

Für jeden gekauften edu-Point unterstützen Sie
die Studierenden und Schüler*innen der Hoch-
und Meisterschulen unserer Branche mit 10 €.

Die VDCO edu-Points können bei jeder Anmeldung zu VDCO-Symposien, Seminaren und dem Jahreskongress zur “SICHT.KONTAKTE” käuflich erworben werden.

Förderer*innen werden namentlich genannt bzw. mit dem Firmennamen auf einem VDCO Kongress-Roll-Up sowie bei Events der VDCO Young als Förderer*in hervorgehoben.

Die VDCO geht in diesem Jahr wieder mit gutem Beispiel voran und stellt 100 edu-Points für unseren Nachwuchs zur Verfügung.

Die diesjährige Nachwuchsförderung wird finanziert mit Unterstützung von:

und weitere zahlreiche private Unterstützer!

Vielen Dank!

Menü