Prof. Dr. Daniela S. Nosch

Daniela Nosch ist Dozentin am Institut für Optometrie (FHNW) in Olten und für die Ausbildungsklinik sowie für Module mit Schwerpunkt auf klinische Optometrie verantwortlich. Sie verfügt über eine langjährige klinische Erfahrung in England, Deutschland und der Schweiz. Ihren MSc. und BSc. in klinischer Optometrie erwarb sie in Grossbritannien (Cardiff / London). Sie promovierte zum Thema ‘Hornhautsensibilität’ in Cardiff und ist weiterhin in der Forschung auf diesem Gebiet aktiv.

Menü